10.04.11

BEGINN DES FÜNFUNDZWANZIGSTEN KAPITELS: Das Blut der Lebenden



"Und es wurde ihm ein Maul gegeben, zu reden große Dinge und Lästerungen, und ihm wurde Macht gegeben, es zu tun zweiundvierzig Monate lang. Und es tat sein Maul auf zur Lästerung gegen Gott, zu lästern seinen Namen und sein Haus und die im Himmel wohnen. Und ihm wurde Macht gegeben, zu kämpfen mit den Heiligen und sie zu überwinden; und ihm wurde Macht gegeben über alle Stämme und Völker und Sprachen und Nationen."

-Offb. 13, 5-7

Beginn des fünfundzwanzigsten Kapitels: Das Blut der Lebenden

Keine Kommentare: