12.02.12

Top 100 [Pt. 2]

Im April vergangenen Jahres habe ich meine iTunes Top 100 abgetippt und hier veröffentlicht.
Jetzt mache ich das gleiche noch einmal.
Um die Entwicklung zu dokumentieren.

Legende:
[+xx] um xx Positionen aufgestiegen
[-xx] um xx Positionen gesunken
[+++] Neueinsteiger
[+00] Position gleich geblieben

Name des Tracks ist kein Link: Die GEMA war schneller.

Zur Relation: Track [01] hat 152 Wiedergaben, Track [100] immerhin noch 39.
Daten erhoben seit dem 14.09.10.
////////////////////////////////////////////////////////////////////

[01] Ataxia - Dust [+02]
Es gibt nur wenige Lieder, die einem nüchtern genauso gut abgehen wie weggetreten. Und manche Lieder geben einem das Gefühl, das eine zu sein, während man das andere ist. "Dust" ist so ein Lied. 
[02] Lana Del Rey - Blue Jeans [+++]
[03] Trent Reznor & Atticus Ross - Pieces Form the Whole [-01]
Das wurde in den letzten beiden Monaten so etwas wie mein "Theme Song". 
[04] Trent Reznor & Atticus Ross - In the Hall of the Mountain King [-03]
[05] Karen O - Immigrant Song [+++]
Irgendwie erinnert mich dieses Lied jedes mal auf's neue daran, wie sehr ich es nötig habe mal wieder flachgelegt zu werden...
[06] Trent Reznor & Atticus Ross - In Motion [+18]
[07] Trent Reznor & Atticus Ross - Intriguing Possibilities [-01]
[08] Trent Reznor & Atticus Ross - Painted Sun in Abstract [+43]
Dieser Song erinnert mich immer an ein ganz bestimmtes Bild in meinem Kopf, von dem ich nicht weiß, ob ich es einmal in einem Film gesehen habe, es eine verdrehte Kindheitserinnerung ist oder einfach nur einer von diesen Gedanken aus dem Nirgendwo. Es ist ein altmodisch möbliertes Zimmer mit nikotingelben Vorhängen, durch die das satte Geld der Abendsonne schimmert. Staub liegt in der Luft. Es ist ein kleines Zimmer.
[09] M.I.A. - Born Free [+04]
Mein Stadt-Lied. Mein Um 2 Uhr zur Tankstelle laufen-Lied. Mein Bewerbungsgespräch-Lied.
[10] Highgenicals - Fear and Loathing in Las Vegas [+++]
[11] Trent Reznor & Atticus Ross - On We March [+00]
[12] Rammstein - Pussy [+26]
[13] Trent Reznor & Atticus Ross - The Gentle Hum of Anxiety [+02]
[14] Trent Reznor & Atticus Ross - Eventually We Find Our Way [-02]
[15] 3eme Sexe - Apache [+06]
[16] How To Destroy Angels - Fur-Lined [-11]
[17] Daft Punk - The Grid [-09]
[18] Gorillaz - The Joplin Spiders [-14]
[19] Trent Reznor & Atticus Ross - Penetration [+33]
[20] Einstürzende Neubauten - Weil Weil Weil [-13] 
[21] Trent Reznor & Atticus Ross - A Familiar Taste [+04]
[22] The XX - Crystalised [+++]
Ich weiß bis heute noch nicht, was ich von diesem Lied halten soll. Welche menschliche Emotion auch immer damit ausgedrückt werden soll, welche Botschaft auch immer dahinter steckt - sie erschließt sich mir nicht.
[23] Einstürzende Neubauten - Der Weg ins Freie [-13]
[24] Trent Reznor & Atticus Ross - Soft Trees Break the Fall [+02]
[25] Rammstein - Dalai Lama [+35]
Ich erinnere mich heute noch an das allererste Mal, dass ich dieses Lied gehört habe. Das war der 25. September 2004, am frühen Abend. So viel zu meinem löchrigen Kiffer-Gedächtnis, was? Was mich damals auf Anhieb faszinierte - und mir heute noch die Gänsehaut bereitet - ist die Art, wie dieses Lied eigentlich zwei Geschichten gleichzeitig erzählt, und folglich auch zwei verschiedene Refrains hat - den der Engel "Komm her, bleib hier, wir sind gut zu dir..." und den der Menschen "Weiter, weiter ins Verderben, wir müssen leben bis wir sterben!"

Außerdem habe ich das Lied live gesehen... und wer kann das schon von sich behaupten?
[26] The Stranglers - Golden Brown [+++]
Das Lied habe ich zum ersten Mal in "Snatch" gehört. Angeblich handelt es ja von Heroin. Aber das wusste ich mit 16 noch nicht. Aber ich weiß, worüber es für mich handelt.
[27] Trent Reznor & Atticus Ross - Carbon Prevails [+07]
[28] Trent Reznor & Atticus Ross - Complication With Optimistic Outcome [+15]
[29] Nine Inch Nails - Metal [-09]
[30] Gorillaz - Revolving Doors [-11]
[31] Trent Reznor & Atticus Ross - Hand Covers Bruise [+39]
[32] David Lynch - Ghosts of Love [+03]

Ich habe "Inland Empire" bis heute noch nicht fertig gekuckt. Nicht, dass ich es nicht versucht hätte! Aber diese psychologische Erniedrigung ist einfach zu viel für mich.

[33] Gorillaz - Hillbilly Man [-15]
[34] Nine Inch Nails - Deep [-17]
Dieser Song musste irgendwann aus der Sex-Playlist verbannt werden. 
[35] M.I.A. - Bamboo Banga [+12]
[36] El-P - Dear Sirs [+04]

If!all!the!coke!and!crack!in!the!nation!is!collected!in!a!top!hat And!force!fed!to!the!children!of!every!CIA!agent! And!dust!heads!get!an!angel!and!an!acres!worth!of!rainbow! And!the!projects!turn!to!clouds!and!the!stupid!aren!t!so!proud! 
[37] How To Destroy Angels - The Space in Between [+62]
Das höre ich in letzter Zeit erschreckend oft.
[38] Marilyn Manson - Eat me, Drink me [-29]
[39] Trent Reznor & Atticus Ross - It Catches Up With You [+11]
[40] Trent Reznor & Atticus Ross - Magnetic [+31]
[41] Nine Inch Nails - Survivalism [+01]
[42] The Rolling Stones - Jumpin‘ Jack Flash [+++]
[43] Gorillaz - Rhinestone Eyes [-37]
[44] Lana Del Rey - Off to the Races [+++]
[45] Trent Reznor & Atticus Ross - Hand Covers Bruise, Reprise [+46]
[46] Nine Inch Nails - The Hand That Feeds [+++]
[47] Trent Reznor & Atticus Ross - 3:14 Every Night [+++]
Der Grund dafür, dass sich so ziemlich der gesamte Soundtrack von "The Social Network" in meiner Top 100 befindet ist erschreckend einfach: In den meisten Nächten brauche ich diese Melodien zum Einschlafen. Ich konnte noch nie gut einschlafen. Ich beneide Menschen, die sich hinlegen & sofort einschlafen können. Ich frage mich, ob man so etwas bei der Bundeswehr lernt. Ich habe es nie gelernt. Ich brauche entweder Musik, Langeweile, autogenes Training oder sehr starke Beruhigungsmittel. In letzter Zeit schlafe ich auch zweimal am Tag. Egal was ich tue, ich werde nach ein paar Stunden wieder wach. Mache irgendwas. Und versuche dann, ein zweites Mal einzuschlafen.
[48] Gorillaz - The Snake in Dallas [+15]
[49] Rammstein - Seemann [+++]
Das vielleicht traurigste Liebeslied, das ich kenne.
[50] Trent Reznor & Atticus Ross - Almost Home [+34]
[51] Black Sabbath - Iron Man [+45]
Ich glaube, wenn man iTunes installiert, heißt die vorgegebene Playlist nur "Top 50". Ich hab das schnell verändert. Ich nerve die Leute immer mit irgendwelchen tiefgehenden Ratschlägen zu iTunes, mit den Möglichkeiten, die hinter intelligenten Playlists und Sterne-Ratings stecken. Niemand hört auf mich. Irgendwann drehe ich mal ein mehrstündiges YouTube-Tutorial. Ich bin, nach wie vor, ein mp3-Nazi.
[52] Gorillaz - Stylo  [-23]
[53] How To Destroy Angels - BBB [-25]
[54] Pink Floyd - Wish you were here [+++]
[55] Rammstein - Ich will [+++]
[56] Daft Punk - Robot Rock, Oh Yeah [+05]
[57] Bosco - Satellite [-35]
[58] Del Shannon - Runaway [+++]
H. ist wieder zu Besuch, ihren Geburtstag vor-feiern. Manchmal frage ich mich, ob die Jahre der Nachtschicht bei ihr nicht den gleichen Schaden ausgelöst haben wie das nachtaktive Dasein bei mir. Und dabei war wir beide mal so lebenslustige Menschen.
[59] GlaDOS - Still alive [+03]
[60] Nine Inch Nails - Discipline [+++]
[61] Gorillaz - Empire Ants [+04]
[62] Lipps, Inc. - Funkytown [-48]
[63] Gorillaz - Plastic Beach [-05]
[64] Iggy & The Stooges - Search and Destroy [+08]
I am a World's forgotten Boy, the One who searches and destroys. Honey, gotta help me please, somebody gotta save my Soul -  Baby, detonate for me!
[65] SONOIO - Just me [-38]
Ich mag das pulsierende Finale. Als würde man auf Pilzen auf einen Dancefloor gestolpert kommen, wo gerade Madonnas "Hung up" anläuft.
[66] Bob Dylan - Ballad of a thin Man [+++]
[67] M.I.A. - Illygirl [-12]
[68] Marilyn Manson - You and me and the Devil makes 3 [-32]
[69] The Rolling Stones - Sympathy for the Devil [+++]
Warum taucht der Teufel wieder zweimal hintereinander auf?
[70] Gorillaz - Doncamatic [-29]
[71] M.I.A. - The Message [-23]
[72] Noisia - Machine Gun (16Bit Remix) [+02]
Ich behaupte heute noch, dass dieser Track die Grenze zwischen "altem" und "neuem" Dubstep markiert. Aber so wirklich Ahnung von der Materie habe ich auch nicht wirklich. Ich vertraue auf meine Bass-Rezeptoren.
[73] Rammstein - Mein Land [+++]
[74] The Beatles - Helter Skelter [+++]
Ich frage mich, wieso es "Piggies" nicht in die Top 100 geschafft hat. Vor dem letzten großen Festplatten-Crash war es definitiv in der Top 100 - wegen einer einzigen versoffenen Sommernacht, in der ich nichts anderes auf die Reihe bekam als eine Flasche Rum systematisch zu leeren, Vincent Bugliosis "Helter Skelter" zu lesen & Piggies auf Endlosschleife zu hören. Ich glaube damals war ich wahnsinnig verliebt.
[75] Daft Punk - End of Line [+10]
[76] GlaDOS - Want you gone [+++]
Vielleicht sollte ich aber auch einfach aufhören, einen konstanten Audio-Kommentar zu den Abgründen meines Lebens abzugeben, und diesem kleinen Wichser Henrie Schnee eine metaphorische Kugel durch den Kopf jagen. Mein Leben wieder auf die Reihe kriegen, mir eine seriöse, feste Stelle bei einem Familienbetrieb suchen & glücklich sein mit dem, was ich habe. Aber vielleicht auch nicht.
[77] Gorillaz - Little Pink Plastic Bag [-14]
[78] Gorillaz - Sweepstakes [-32]
[79] Rammstein - Haifisch [+++]
[80] Rammstein - Mein Land (Demo) [+++]
Selbst auf meiner Arbeit wird bereits mein exzessiver Gebrauch von eckigen Klammern moniert. "Ist das wirklich nötig?" werde ich gefragt. Ich argumentiere. Und ich argumentiere gut.
[81] Sammy Davis, Jr. - Candy Man [-51]
[82] Sleigh Bells - Infinity Guitars [+++]
Was für ein Crescendo! Mir ist so kalt. Die Temperaturen hier drinnen verstoßen gegen die Genfer Konvention, doch der Hausbesitzer lacht mich jedes mal nur aus, wenn ich versuche, das zur Sprache zu bringen.
[83] M.I.A. - Steppin‘ Up [-29]
[84] Marilyn Manson - Are you the Rabbit? [-28]
[85] Marilyn Manson - I have to look up just to see Hell [-26]
Dieser Song wurde so etwas wie eine selbsterfüllende Prophezeiung. Ich liebe es, mich dazu volllaufen zu lassen. Auf Repeat. Und ja, natürlich konnte ich keinen funktionierenden YouTube-Link finden, aber dafür einen hörenswerten Remix.
[86] Gorillaz - Phoner to Arizona [-46]
Die Lieder von Gorillaz' letztem Album "The Fall" waren in der letzten Ausgabe der Top 100 noch viel stärker vertreten. Das lag an Weihnachten 2010, als das Album fast absurd oft abgespielt wurde, während hier der Zirkus tobte. Es gab damals eine ganze Playlist, basierend auf alter und neuer Synthesizer-Musik. Diese Playlist habe ich noch. Sie heißt "The Grid".
[87] Marilyn Manson - Arma-Goddam-Motherfuckin-Geddon [-28]
Wenn die Welt dieses Jahr wirklich untergehen sollte, werde ich wenigstens am richtigen Ort für den "Untergang" sein.
[88] Nine Inch Nails - 31 Ghosts IV [+++]
Heute Nacht hatte ich wieder einen von diesen furchtbaren Träumen, die mich den gesamten folgenden Tag unproduktiv und teilnahmslos machen. Und dabei war es nicht einmal ein Alptraum. Mehr so einer von diesen Alle-Wünsche-gehen-in-Erfüllung-Träumen. Was bei mir aber anscheinend auf's gleiche hinaus läuft.
[89] Nine Inch Nails - The Perfect Drug [+++]
[90] Rammstein - Rammlied [+++]
[91] Heaven 17 - Temptation [-24]
[92] Lightning Bolt - 2 Morro Morro Land [+++]
Das Introlied zu Koen Motiers erstem Film, "Ex Drummer". Dieser Film ist so gut, so wahr, so richtig, so selbstzerstörerisch und so gottverdammt nihilistisch, dass ich ihn mir in einem Durchgang reingezogen habe - auf Flämisch, mit englischen Untertiteln. Zweimal.
[93] Wu-Tang - Coke (DZ Remix) [-40]
Is Coke, Man!
[94] Ataxia - Another [+++]
[95] Gorillaz - The Parish of Space Dust [-50]
[96] Martin L. Gore - Das Lied vom einsamen Mädchen [+++]
Weil sie einsam war und so blond ihr Haar und ihr Mund so rot wie Wein

Und wer von diesem Wein trank, konnt' nie mehr glücklich sein...
[97] Nine Inch Nails - The Frail (Version) [+++]
Der vielleicht schönste Remix auf "Things Falling Apart" hat kaum etwas mit dem Original zu tun: Eine einsame Violine spielt die Melodie, während der Track mehr und mehr zu einer Kakophonie aus IDM-Beats und -Samples untergehen zu droht. Aber die Violine spielt weiter.
[98] M.I.A. - Internet Connection [-17]
[99] Puscifer - Conditions of my Parole [+++]
[100] Nine Inch Nails - My Violent Heart [-27]

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Deine Flamme ist mit einem isländischen Bankier durchgebrannt? hihihi, wer zuletzt lacht, lacht am besten! Und wer Freiheit für Sicherheit aufgibt, wird beides verlieren...

...postulierte DerSlaughter und trank noch einen Schluck Absinth während er schmunzelnd an No Sympathy for the Devil denken musste.

Anonym hat gesagt…

m.youtube.com/watch?gl=DE&hl=de&client=mv-google&v=taQfXMaWMVQ

Anonym hat gesagt…

THC The HighgeniCaLS Demented LSD